Mit der Flinte auf Flugwild – Schießanlage Bockenberg

Mit der Flinte auf Flugwild – Schießanlage Bockenberg

Inhalte des Seminars

Das Tagesseminar ‘Mit der Flinte auf Flugwild’ findet auf der Schießanlage Bockenberg nähe Regensburg statt. Unsere Profi-Ausbilder und Meister führen Sie durch einen kompakten Theorie-Teil und einen intensiven Praxisteil. Perfekt für alle, die im Herbst auf Hase, Fasan, Ente & Co. jagen möchten.

Bei Buchung dieses Tagesseminars enthalten Sie eine Einladung für die Teilnahme an unseren Wasser-Hundeübungstag + Entenjagd am 28.- 29.09.2024 in Böhmen.

KOSTEN PRO PERSON

95,00 

inkl MwSt.

DAUER
1 Tag, 16.08.2024
STANDORT
Schießanlage Bockenberg, Thalmassing
REFERENT
Jakob Roeder

28 vorrätig

Ablauf des Seminars

Das Detailprogramm wird nach der Buchung per E-Mail an Sie zugesendet

  • 1 Tag, 16.08.2024 (unter vorbehalt)
  • 2 Sequenzen: Vor- und Nachmittag
  • Seminarpreis inklusive Getränk und Brotzeit
  • zzgl. Anreise ggf. Übernachtung

Über den Referenten

Unser Referent ist Jakob Roeder, Inhaber des Bockenbergs, unterstützt von unserem Revierjagdmeister Thorsten Winter (Betriebsleiter in Bayern und Böhmen). Gemeinsam vermitteln sie praxisnahe Einblicke in jagdliche Abläufe und teilen wertvolles Wissen mit den Teilnehmern.

Referenten